Pasta

RatoneroBodegueroAndaluz, weiblich,* 04/2015, 35-38cm



Pasta hatte einen problematischen Start ins Leben - als kleines Welpchen zum Kinderspielzeug degradiert, fiel sie (wen wundert es???) vom Arm des Kindes herunter und brach sich dabei das Vorderbein. Darüber waren die Eltern des Kindes so erbost, dass sie die kleine Welpin einfach ins Tierasy abschoben. Dort versorgte man ihre Verletzung so gut man es konnte, und nun suchen wir auf diesem Wege eine möglichst schnelle Lösung für die Kleine.
Der Gips ist bereits abgenommen worden, das Bein hat Stabilität, und sie läuft und springt herum, als wäre nie etwas gewesen. Natürlich wird noch immer darauf geachtet, dass sie nicht unkontrolliert von oben (Sofa etc.) auf harten Boden herunterspringt.
Sie ist jetzt in den Händen kompetenter Menschen, die ihr eine Pflegestelle in Deutschland gegeben haben, wo sie sich erholen konnte und nun fit genug ist, in ihr eigeenes neues Zuhause auf Lebenszeit aufzubrechen.
Betsy ist so eine süße Maus, ganz doll liebenswert und freundlich, fröhlich, welpentypisch verspielt, neugierig und natürlich artverträglich, da sollte sich doch zeitnah jemand finden lassen. Also enttäuschen Sie uns und vor allem die Kleine nicht - sie ist bildschön, von herzlichem Charakter und eine absolute Bereicherung für jede passende Familie. Pasta ist derzeit im Großraum Berlin stationiert und bringt jeden Menschen, der sie neu kennen lernt, zum lachen - sie ist einfach umwerfend.