Mops DJ

Notfall

Mops, Rüde, * 27-09-2007, 30 cm



Dieser Hund ist ein ganz besonders lieber und gleichzeitig armer Mops, denn sein Ex-Herrchen gab ihn herzlos in einem Tierheim ab, als DJ vermutlich seiner Fürsorge am meisten bedurfte. Eigentlich ist der kleine Vierbeiner ein gut gepflegter, schöner Mops, aber irgend etwas ist passiert, und nun hinkt er mit den Hinterbeinchen. Möglicherweise - und das würde unseren Erfahrungen entsprechen - hat ihn jemand heftig getreten, und von daher ist jetzt das ganze Hinterteil in Mitleidenschaft gezogen - lt. unserer Tierärztin ein alter Schaden. Treten nach den Hunden ist eine "beliebte Beschäftigung" von herzlosen Menschen in seiner Heimat, die keinen einezigen Euro für des Menschen besten Freund beim Tierarzt lassen wollen.
Schmerzen scheint er keine zu verspüren.
DJ ist am 06.10.14 nach Deutschland gekommen, wir haben ihn untersuchen lassen und hoffen, ihm helfen zu können. Er braucht Physiotherapie oder dergl., Wassertreten in der Wanne wäre toll und allg. muss er Muskelaufbau betreiben, um die Funktion seiner "Hinterkarre" zu verbessern. Dann wird er hoffentlich in seiner zweiten Lebenshälfte ein gemütliches Leben bei lieben Hundefreunden führen können - sie müssen sich nur bald bei uns melden.
Das süße kleine Knautschgesicht wartet auf Liebe, Zuneigung und ein artgerechtes Hundeleben - bisher hatte er nur eines mit Duldung, bekam die Essensreste vom Tisch hingeworfen und wurde nicht geliebt und auch nicht geachtet - von einer liebevollen Beschäftigung mit ihm und schönen Gassirunden kann er bislang nur träumen. Er wäre auch mit einem Sonnenplätzchen im Garten durchaus zufrieden - mit seinem Menschen zusammen lässt sich alles freudig regeln.
Wie sieht es aus - helfen Sie mit und kämpfen mit uns Tierschützern für diesen braven Hund? Er selbst kann es nicht, und er hat schon so viel einstecken müssen, jetzt ist es genug. DJ ist so ein handlicher, verschmuster kleiner Racker, der passt doch einfach überall hin. Und für echte Mopsfans ist doch ein Leben ohne Mops sinnlos ...