Nanni

Chihuahua, Hündin, * 2005, ca. 25-30 cm



Diese liebe kleine ältere Hundedame war bisher (Ende Januar 2014) bei einem alten Herrn zu Hause. Sie wurde dort versorgt, so gut es dieser eben verstand, und so ist sie in einer für ihr Alter guten Verfassung gewesen. Nun aber ist sie in einer großen Tierauffangstation gelandet, wo niemand ausreichend Zeit für das einzelne Tier hat.Damit aber Nanni auch so fit bleibt, wie sie abgegeben wurde, wäre es sehr wichtig, dass sie diese ungastliche Stätte schnell wieder verlässt. Sie hat es wirklich nicht verdient, dass ihr Leben hier unter so spartanischen Bedingungen weiter geht oder gar endet.
Nanni ist freundlich und verträglich, altersgemäß ruhig und genießt ihren täglichen Mittagsschlaf - hier suchen wir (einen) liebe(n) Menschen, die/der ihre/seine Ruhepause ebenfalls liebt und sie gerne mit Nanni zusammen auf dem Sofa verbringen möchte. Die kleine Maus braucht dringend jemanden, der sie versorgt und beschützt - als Gegenleistung wird ganz viel Freude geboten - drinnen wie auch draußen. Lange Spaziergänge braucht Nanni nicht mehr, und Chihuahuas finden Regen und Kälte sowieso ziemlich doof. Aber sie gehen gerne mit Frauchen oder Herrchen um den Block, in den Park, auf die Wiese und lesen die tägliche Hunde-Zeitung. Danach gibt es dann etwas zu futtern und eine gemeinsame Ruhepause - möglichst weich und warm, das erfreut Mensch und Tier, stärkt das gegenseitige Vertrauen und schweißt zusammen.