King George

Mops,* ca.08/2011 , Rüde, ca. 30 cm



King George ist unser neuer Mops im großen Tierasyl auf Malta - ein armer kleiner Hund, der angeschafft wurde, ohne groß darüber nachzudenken , welche Verantwortlichkeiten damit verbunden sind. Seine Leute sind fast 70 Jahre - Kind George ist noch nicht einmal zwei Jahre - das hätten die sich ja wohl auch vorher überlegen können. Nun fühlen sie sich plötzlich zu alt, und nun musste er weg.
Das Tierasyl ist leider auch kein geeigneter Aufenthaltsort für so einen kleinen Mops, und das Klima macht ihm in dieser warmen Jahreszeit besonders zu schaffen. Deshalb suchen wir auf diesem Weg ein neues, schön gemütliches und vor allem lebenslanges Zuhause für unseren kleinen Mops. Er ist so ein lieber kleiner Racker, ist gut beieinander, freundlich, verträglich und fröhlich. Eine Schlaftablette ist King George nicht, und im gemäßigteren Klima bei uns würde er sicher bei entsprechenden Angeboten zum Sportmops avancieren - die Figur dafür hat er, der Rest ist Training. George ist ein wirklich feiner, kleiner Mops - der sollte so schnell wie möglich umziehen dürfen und von Herzen geliebt werden.