Bubi

Mops-Mix,* ca. 08/2012, Rüde, ca.25-30 cm



Der kleine BUBI ist ein süßer Fratz, den seine Ex-Familie nach einem guten Jahr des Miteinander nicht länger haben wollte. So landete er ohne eigene Schuld in einer Tierauffangstation und sucht nun auf diesem Weg ein neues und vor allem lebenslanges Zuhause.
Bubi ist ein ganz goldiges liebes Kerlchen, ein total im Mopstyp stehender, kastrierter kleiner Rüde, der überhaupt nicht versteht, warum er nun jeden Morgen inmitten von über 100 anderen, meist größeren Hunden aufwacht und seine Menschen einfach nicht mehr da sind. Der kleine mopsige Zwerg ist so freundlich zu allen Zwei- und Vierbeinern, hat keine Probleme mit seinen Artgenossen, geht jedem Zwist aus dem Weg und käme sicher gut auch mit Katzen aus, schließlich ist er ja ohnehin kleiner als die meisten der Samtpfoten und somit kein "Gegner" für diese.
Weil es Bubi in der Tierauffangstation nicht gut geht, holen wir ihn am 22.12. noch auf eine Pflegestelle, wo er inmitten der Familie und deren Hunde sich von dem Tierheimstress erholen kann, ein schönes Fest feiern darf, sich an ein artgerechtes Hundeleben gewöhnen wird und hoffentlich zum Jahreswechsel oder kurz darauf bereits sein neues Leben in einer passenden Familie beginnen darf.