Clover

Chihuahua (Mix),* ca. 3+ Jahre, Hündin, ca. 25-30 cm


links noch auf Malta, rechts in Deutschland






Clover kommt von der Insel Malta aus einem Tierasyl. Dorthin hatte sie sich mit ihrem Hundewelpen retten können. Leider verstarb das Hundebaby kurz danach, aber Clover konnten wir nach Deutschland in Sicherheit bringen.

Hier erobert sie nun unter dem neuen Namen "CLARA" die Herzen ihrer Mitmenschen im Sturm. Die kleine Motte versprüht ein Feuerwerk an guter Laune, ist immer bestens aufgelegt und tobt voller Freude durch ihr neues Leben. Sie ist dankbar über jede kleine Aufmerksamkeit, sie mag alle Menschen gleich gerne, ist auch mit netten Kindern gleich gut Freund und hat natürlich auch keine Probleme mit Artgenossen. Clara läuft am liebsten ohne Leine neben ihren Menschen her, natürlich nur da, wo es ungefährlich ist. Im gesicherten Hundeauslauf spielt sie und tobt mit den anderen Hunden herum, aber wenn der "Familienpfiff" ertönt, ist sie sofort da und bei Fuß neben ihren Pflegeeltern - Frauchen und Herrchen sind für sie derzeit die größten.

Im Haus ist sie umgänglich und unauffällig. Sie ist stubenrein, kann Treppen steigen, fährt im Auto mit, liebt den Garten und ist am liebsten ganz dicht bei ihren Menschen - da gibt es noch einen ungestillten Nachholbedarf an Streicheleinheiten. Mit einem Artgenossen zusammen bleibt sie auch problemlos einige Zeit allein zu Haus. Clara hört sehr gut. Sie flitzt herum und steckt voller Lebensfreude. Diese kleine Maus ist immer gut gelaunt und steckt jeden Zweibeiner an - wer Clara hat, hat stets etwas zu seiner Freude.