Nemlu

Chihuahua,* 08-2011, Rüde, ca. 25-30 cm

  

  

Nemlu ist ein weiterer kleiner Chihuahua, ein Zwerg von ca. 2 Kilo, der als Straßenstreuner ausgesetzt auf der Insel Malta herumlief , von einem Tierfänger aufgegriffen und in einem Tierasyl abgegeben wurde.
Für die kleinen Hunde ist das ein besonders schrecklicher Ort - sie haben es sehr schwer, an die lebenswichtigen Ressourcen (Futter, Schlafplatz usw.) zu kommen, denn die großen Hunde nehmen es ihnen meistens alles weg. Insofern suchen wir für diesen kleinen Spatz ein neues Zuhause, wo er baldmöglichst einziehen und ein <richtiges> Leben beginnen kann - er ist doch noch so jung. und so ein lieber kleiner Hund.
Nemlu wäre zu fast jedem Kompromiss bereit - Hauptsache raus hier. Er ist ein ganz freundlicher, lebenslustiger kleiner Hundezwerg, der sowohl allein als Einzelhund wie auch zu anderen Hunden passen würde - er ist Rudelhaltung gewohnt, verträglich mit seinen Artgenossen ist er sowieso, würde aber nach den vielen Hunden im Tierasyl, all dem Lärm und Gedränge auch gerne auf ein etwas ruhigeres Plätzchen umziehen, wo er von seinen Menschen oder seinem einzigen Menschen geliebt und verwöhnt würde - das wäre seine Bestimmung. Aufgrund seines Alters sollten aber unbedingt viele Spiel- und Tobestunden mit passenden Hundefreunden täglich eingeplant werden. Seine Realität ist recht traurig und auch unwürdig - wer holt also den kleinen Zwerg aus dem Tierasyl und macht ihn zu seinem Prinzen? Katzen-Mitbewohner wären angenehm.....