Melina

Wuschelmix,* ca. 6-7 Jahre, Hündin, ca. 40-45 cm

Bilder folgen


Melina ist ein ganz besonders liebes Hundemädchen in mittlerer Größe und in mittlerem Alter, also eigentlich der perfekte Partner für Hundeliebhaber, die in einem eher etwas ruhigeren Haushalt leben. Sie hat ihr Zuhause nach vielen Jahre der Zusammengehörigkeit verloren und ist nun in einem großen Tierasyl gestrandet - kein schönes Erlebnis für ein Lebewesen.
Und sie hat es nicht verdient, dort unten zu versauern. Melina ist unschuldig an dem Verlust ihres Zuhauses und sollte daher nicht länger leiden müssen, weitere negative Erfahrungen mit Menschen müssen ihr unbedingt erspart bleiben. Noch geht sie voller Vertrauen auf die Menschen zu, die im Tierheim mit ihr zu tun haben, das können potentielle neue Hundeeltern für die Eingewöhnung sicher gut nutzen. Melina ist eine aparte Erscheinung, friedfertig und verträglich mit allen Artgenossen. Ihr im Prinzip schönes halblanges Fell benötigt täglich einige Bürstenstriche, um schön glänzend auszusehen. Sie ist nicht nur freundlich und verträglich, sie ist auch schön, sanft und liebevoll. Sie ist gelehrig und möchte gerne überall mit dabei sein, wenn sie sich schon in der Fremde neu einleben muss. Nach einiger Zeit der Konditionierung wären ausgedehnte Wanderungen mit Frauchen und/oder Herrchen ihr höchstes Glück, Hundesportarten oder Fahrrad fahren fallen hier nicht mehr in die Hobby-Auswahl und sollten besser unterbleiben. Aber alles, was unter den Oberbegriff "gemütlich" fällt, wäre Melinas ganz persönlicher 6-er im Lotto.