Notfall Emergency

Mischling, Rüde,* 03/2017, wird mittelgroß



Dieser junge Hund wurde mit einer Beinverletzung in einem Tierasyl abgegeben - vermutlich war er von einem Auto angefahren worden, aber niemand wollte dafür verantwortlich sein. Das linke Vorderbein war gebrochen, wurde notdürftig versorgt und ist inzwischen weitgehend verheilt, wenn auch noch nicht wirklich gut, so dass er noch immer ein wenig humpelt.
Wir können hierfür bei Interesse gerne ein Kurzvideo versenden.
In seinem Interesse hoffen wir auf das noch folgende Knochenwachstum und leichte, regelmäßige Bewegung.
Dafür müßte er aber aus dem Tierheim heraus und in ein eignes Zuhause umziehen können. Und dafür brauchen wir SIE - als neue Familie und Rudeloberhaupt.