Coco 

Toy-Pudel-Mix, *ca. 4 Jahre, Rüde, ca. 25-30 cm

   

Coco ist seit dem 15.09. in Deutschland auf einem Pflegeplatz angekommen. Wie man sieht, muss er erst noch zum Friseur, aber den Flug hat er gut überstanden und als erste Amtshandlung seinem neuen Pflegefrauchen die Hände geleckt. Coco ist sehr lieb, ein kleines Wolleknäuel, bei dessen Anblick jedem Betrachter das Herz überquillt und den man einfach lieb haben muss - völlig unkompliziert und bescheiden, ein süßer, kleiner Fratz.

Er ist stubenrein, geht brav an der Leine und verträgt sich ziemlich gutmit den drei vorh. Katzen. In den nächsten Tagen stehen Touren mit Bahn und Bus auf dem Ausbildungsprogramm - kein Problem für einen so liebevollen, freundlichen Begleiter. Seinen Garten hat er bereits im Sturm erobert.

Wir haben aber inzwischen festgestellt, dass der kleine Mann am liebsten zu Hause der kleine Prinz sein möchte. Er ist zwar verträglich mit allen Hunden, möchte aber sein Fressen und sein Frauchen lieber nicht mit anderen Hunden teilen müssen. Daher suchen wir jetzt ein passendes neues Heim, in dem er als alleiniger Vierbeiner liebevoll verwöhnt wird, ihm aber dennoch draußen auf den Hunderunden viele Hundekontakte ermöglicht werden, wo er als kleine Schneeflocke auch einmal so richtig Hund sein darf.

   

   

Der kleine Coco hatte eine Familie und ein schönes Umfeld - er lebte mit seinen Leuten auf Malta in einem Haus mit Garten und Swimmingspool so lange glücklich, bis die Familie in eine Etagenwohnung umziehen musste. Da war Hundehaltung nicht gestattet, Coco war überflüssig, und so musste der kleine Vierbeiner weg - man gab ihn ab in einem Tierasyl, wie ein Postpaket, überflüssig und ungeliebt.

Coco ist so ein lieber, ganze freundlicher kleiner Sonnenschein -dieses Leben hat er nicht verdient.  Er kommt jetzt auf eine schöne Pflegestelle nach Deutschland, wo er aufgepäppelt wird und liebevoll umsorgt.