Fluffy 001

Shih-Tzu,* 02-10-2010, Rüde, ca.25 cm



Der kleine Fluffy ist ein armes Abgabetier - er wurde von seinem früheren Halter in einer großen Tierstation abgegeben, weil der nach drei Jahren des Zusammenlebens keine Lust mehr auf seinen Hund hatte. Unverständlich? Ja, aber das ändert nichts daran, dass der kleine Mann nun ein neues Zuhause sucht und seine zweite Chance auf ein liebevolles eigenes Heim bekommen soll, und zwar endlich eines mit lebenslangem Bleiberecht.
Fluffy ist jeden Einsatz wert. Er ist rassetypisch ein perfekter kleiner Begleiter für Stadtmenschen, denn er braucht keine allzu langen Spaziergänge. Er liebt seine Menschen, möchte gerne immer dort sein, wo sie sind und zieht Schmusestunden auf dem Sofa einer ausgiebigen Hunderunde bei Wind und Wetter oder mittäglicher Sommerhitze vor. Wer ihn hält, sollte allerdings auch einen gewissen Pflegetrieb befriedigen wollen - sein Fell bedarf regelmäßiger Pflege, um immer top auszusehen und nicht zu verfilzen. Dann kann es losgehen mit dem kleinen Racker dieser Rasse: lieben und geliebt werden.