Elisabeth II

 Tal-Kacca-Mix, *ca.05/2009, Weibchen, ca. 50-55 cm


Diese junge Dame ist unsere Elisabeth II. Sie braucht kein königliches Schloss zum Glücklichsein, aber eine liebevolle Bezugsperson, ein Dach über dem Kopf, einen bequemen Schlafplatz, täglich genug zu fressen, viele, viele Streicheleinheiten und natürlich Toben mit Artgenossen, wo immer dafür genug Platz ist.

Dieses junge Hundemädel ist bereits mit 3/4 Jahr ein Opfer der Wegwerf-Gesellschaft geworden, gestrandet in einem Tierasyl mit über 100 Hunden - keine schöne Perspektive für einen Vierbeiner. Elli wurde einfach ausgesetzt und dann als Straßenstreuner aufgegriffen und eingesammelt. Sie liebt Menschen, sie war beinahe froh, dass sie jemand mitnahm und in das Tierasyl brachte.

Hier lebt sie nun mit allen anderen Vierbeinern friedlich zusammen, ist sehr freundlich und absolut verträglich, aber das ist kein Ersatz für das Leben in einer Familie. Elisabeth II sucht daher eine sportliche Familie, die ihr zeigt, dass das Leben eines jungen Hundes aus so vielen schönen Tätigkeiten besteht wie Gassi gehen, Bällchen und Stöckchen apportieren, schwimmen, Kunststückchen lernen, mit Frauchen auf dem Fahrrad/Pferd um die Wette laufen, sich im Schnee wälzen usw.usf.

Wo sind Sie? Elisabeth sucht ihr "Gefolge" und wartet auf Sie.