Mobi

 Mischling, Rüde,* 10/06/2017, 40-45 cm


Mobi ist der Sohn von Shorty und verdankt seine Existenz einem Besuch des Nachbarhundes, der über den Zaun kam - ein schmucker Rüde, dem Mobi ähnelt. Mobi überragt seine Mama deutlich und hat auch schönes, weiches, längeres Fell, das etwas an Fellpflege benötigt, damit es nicht verfilzt. Er ist jetzt genau ein Jahr jung, mehrfach entwurmt und durchgeimpft. Seit kurzem ist er auch kastriert, und seine Mama natürlich auch.
Mobi möchte das Leben erst noch entdecken. Er ist der einzige aus seinem Wurf, der überlebt hat. Bisher lebte er mit seiner Mama und drei anderen Hunden bei einer tierlieben Person, die ihn und die anderen Hunde versorgte, so gut sie es vermochte. Dadurch ist Mobi sehr gut sozialisiert und wegen des menschlichen Kontaktes von Welpe an ausgesprochen verschmust. Neben den täglichen Streicheleinheiten liebt er ausgedehnte Spaziergänge und möchte jetzt so langsam die ganze Welt erkunden.
Mobi ist nun reif genug, sein eigenes Leben bei einer tierlieben Familie zu entdecken. Er muss natürlich noch viel lernen, hat aber durch seine Geschichte beste Voraussetzungen für ein erfolgreiches Eingewöhnen in neuer Umgebung, für sein eigenes Körbchen plus ganz viele neue tägliche Hundeabenteuer. Er kann gerne einzeln oder als Zweithund vermittelt werden, das ist ihm egal, Hauptsache, es wird ausgiebig gekuschelt.