Glena

Podenco Andaluz Mix, weiblich, * 01/08/2014, ca. 50 cm, 9 kg



Glena ist seit dem 24-11-2016 im Tierheim und kommt aus einem sog. "Hundedorf" in Spanien. Sie fühlte sich vom ersten Moment an unter den anderen Hunden in diesem gesicherten Umfeld sehr wohl und genießt die tägliche gesicherte Versorgung mit ausreichenden Ressourcen für sich und alle anderen Vierbeiner. Mit Katzen kommt sie auch gut klar, auch wenn ihr die Samtpfoten anfangs etwas Angst machen - Gewöhnung ist hier das Zauberwort der Stunde. Ähnliches gilt aucjh für ihren Umgang mit Menschen - sie ist anfangs etwas schüchtern und zurückhaltend, liebt aber alle Menschen und traut sich dann auch an die Kontaktaufnahme heran - hier ist zunächst jeweils ein bißchen <Bestechung> und <Überzeugungsarbeit> erforderlich, dann taut das Eis und Glena möchte am liebsten auf den Schoß krabbeln. Wir suchen Menschen mit Zeit und Geduld, die ihr ruhig und liebevoll zeigen, wie schön die Welt sein kann, wenn man sie mutig "an der Hand seines Menschen" entdeckt..